Australien Blog

Abschied von Australien

19.3.2017, Abschied und Heimreise

Ja, ich hätte jetzt wirklich Heimweh und bin froh wieder nach Hause zu kommen. Sydney hat uns mit dem Regenwetter den Abschied auch etwas erleichtert. Es waren interessante und erlebnisreiche drei Wochen und viele Eindrücke kommen mir im Flugzeug auf der 23 stündigen Heimreise nochmal so richtig ins Bewusstsein.

Australien ist nicht das Land in dem ich leben möchte, aber ich bin froh die Gelegenheit gehabt zu haben es zu sehen.

0 Kommentare zu “Abschied von Australien

Schreibe einen Kommentar